Herzlich Willkommen!

Entspannung bedeutet die physische und psychische Anspannung aufzulösen. Erst das Lösen von Muskelspannungen führt zur Entspannung des gesamten Organismus. Eine Entspannung macht nämlich nicht müde oder träge – sie ist also kein passiver Zustand. Im Gegenteil: Entspannung ist förderlich für Höchstleistungen. Egal ob nun für körperliche, konzentrative, kreative oder effektive Arbeit. Entspannung ist dabei ein Prozess, den man aktiv einleiten kann.

Sich entspannen bedeutet auch immer, von etwas loszulassen. Sei es gedanklich oder körperlich, denn beides bedingt sich. Wer sich viele Sorgen macht, ängstlich oder unzufrieden ist, ist meist auch muskulär angespannt. Eine Anspannung der Muskulatur steht meist im Zusammenhang mit innerer Unruhe, Stress oder Angst.

In der heutigen Zeit stehen viele Menschen durch beruflichen Stress oder privaten Probleme unter ständiger Anspannung, während für Entspannung oft wenig Zeit bleibt. Leider sind inzwischen nicht nur immer mehr Erwachsene sondern bereits Kinder im Grundschulalter sowie Jugendliche von Stress und Erschöpfung betroffen. Konzentrationsschwäche, Verspannungen, Ängste, Traurigkeit und Burn-Out zeigen deutlich das Ausmaß körperlicher und psychischer Überforderung.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, die geeigneten Entspannungsverfahren zu vermitteln um wieder zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe, Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu finden.

Ihr MK-Entspannungsteam aus Schongau

Aktuelle Kursangebote:

 

Alle Kursangebote sind von der „Zentralen Prüfstelle Prävention“ geprüft und zugelassen.

Alle Kurse sind von den Krankenkassen anerkannt und werden bezuschusst.

Entspannungskurse

Ziel der Kurse ist die selbstständige Anwendung der Methode und Formeln der progressiven Muskelentspannung und autogenen Training im Alltag, sowie ein spürbar besseres Wohlbefinden.
Bewusstseins- und Atemübungen sowie theoretische Impulse zu Stressbewältigung und Zeitmanagement ergänzen das Kursprogramm.
Durch einfache suggestive Übungen wird selbstständig ein Entspannungszustand erreicht. Im Mittelpunkt der Übungen stehen Schwere-, Wärme-, und Ruheimpulse, die mit Bedacht auf eine gleichmäßige Atmung angeleitet werden. Hierdurch werden die muskuläre sowie die psychische Entspannung gefördert. Ein allbefindliches Ruhegefühl stellt sich ein.

Alle Kurse sind auch für Schichtarbeiter variierbar

Kurse im Frühjahr 2020

Autogenes Training für Kinder und Jugendliche

Beginn:    18.03.2020 / 8 Einheiten
Mittwoch,   17:00 – 18:00 Uhr
Ort:  Baumrißstraße, 14 / Schongau

Kosten:     104 €

Progressive Muskelentspannung für Erwachsene

Beginn:      17.03.2020 / 8 Einheiten
Dienstag,     18:45 – 19:45 Uhr
Ort
:  Baumrißstraße, 14 / Schongau

Kosten:     120 €

Autogenes Training für Erwachsene

Beginn:     17.03.2020 / 8 Einheiten
Dienstag,   17:30 – 18:30 Uhr
Ort:  Baumrißstraße, 14 / Schongau

Kosten:     120 €

und

Beginn:     12.03.2020 / 8 Einheiten
Donnerstag,   10:00 – 11:00 Uhr
Ort:  Baumrißstraße, 14 / Schongau

Kosten:     120 €

 

Ziele und Inhalte
In diesem Kurs lernen Kinder und Jugendliche, sich bewusst zu entspannen.
Sie lernen Methoden, um Stress und Ängsten entgegenzuwirken und wie man diese Methoden in den Alltag einbauen kann. In dem Kurs werden Bestandteile des autogenen Training und Phantasiereisen gelernt.

Entspannungs-Workshop
Stressfrei durch den Alltag, mit progressive Muskelentspannung und Autogenes Training

Wenn Sie…
– im Alltag sehr angespannt sind
– beruflich unter Stress stehen
– leicht nervös sind und allgemeine Unruhe verspühren
– unter Schlafstörungen leiden und nicht zur Ruhe kommen
– sich etwas Gutes tun wollen

Dann sind Sie herzlich eingeladen zu unserem Entspannuns-Workshop!

In einer kleinen Gruppe bekommen Sie einen Einblick in die Tiefenentspannung durch Autogenes Training nach Dr. Schulz, sowie die progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Phantasiereisen und einer Aktiv-Entspannung.

Sie lernen, wie man Stress im Alltag und Beruf abbauen und verhindern kann. So kommen Sie wieder zur RUHE. Dies trägt auch dazu bei Krankheiten vorzubeugen oder die Gesundheitsdynamik im Körper anzuregen, damit akute und chronische Erkrankungen regenerieren können.

Termine:

Donnerstag, den 12.12.2019, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr, Baumriss Straße 14, Schongau

und

Freitag, den 13.12.2019, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, Baumriss Straße 14, Schongau

 

Kosten: je Workshop 25 €